Wobbler 13 cm / 20 g schwimmend W30

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 23604-W30
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Rabatt: 5%
  • Alter Preis: 3,15 €
  • Unser Preis : 2,99 €
  • inkl. 19% USt.
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Magic - Wobbler 13 cm / 20 g

Sie erhalten hier aus unserer eigenen Produktlinie "der Stachelritter" unseren sehr fängigen 13 cm / 20 g, Wobbler mit integrierten Geräuschkörpern. Der Köder ist mit superscharfen, stabilen, rostfreien black Nickelhaken bestückt. (Vorsicht, liebe Angler: Unsere Haken sind sehr scharf!!)

Unser Wobbler imitiert durch seine verführerische schaukelnde Laufeigenschaft das Verhalten eines kranken oder verwundeten Fisches so erstklassig, dass kaum ein Raubfisch diesem Wobbler widerstehen kann.

Dieser Köder mit seiner besonderen Aktion macht das Raubfischangeln zu etwas Besonderem.
Der Eigenauftrieb lässt ihn selbständig an der Oberfläche schwimmen.

Beim Anziehen mit kurzzeitigen kleinen Zupfern erzielt der Köder seine größte Wirkung.

Durch die aerodynamische, nach unten geformte Tauchschaufel erreicht unser Köder Schwimmtiefen von bis zu 0,80 Metern.
Sie bestimmen selbst die Lauftiefe, je nachdem wie lange Sie den Köder Anziehen. Egal wie träge die Raubfische sind, sie schnappen ihn.

Unser ''Stachelritter'' Fishing-Team Elbe-Ost wünscht Ihnen mit unserem Produkt viel Erfolg und gute Fänge.

Unser Tipp für Sie: Um ganz sicher zu gehen, dass Sie sich für das richtige Produkt entschieden haben, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an, Tel. 035365/39734. Wir beraten Sie gern!

Wissen

Ohne_Titel_1

Ein Wobbler ist ein künstlicher Köder, der für das Angeln von Raubfischen verwendet wird und das erste Mal von Sir Max Bloomerich im Jahr 1884 hergestellt wurde. Der Köder führt beim Einholen taumelnde Bewegungen aus und soll einen kranken, geschwächten Fisch imitieren. Für den Erfolg entscheidend ist hier auch die richtige Führung des Kunstköders. Eine besondere Form der Wobbler stellen Popper dar.

Wobbler gibt es in schwimmenden, schwebenden und sinkenden Varianten und in einer vielfältigen Farbpalette. Sie werden aus Holz oder Kunststoff gefertigt. Wobbler sind, je nach Größe, entweder aus einem Stück oder auch zwei-, oder dreigeteilt und mit mindestens einem, meist aber zwei Drillingshaken versehen.

Moderne Wobbler beherbergen in ihrem Innerern oft auch mehrere kleine Metallkügelchen. Diese stoßen aneinander, wenn sich der Wobbler unter Wasser in Bewegung setzt und sorgen so für Geräusche, die die Aufmerksamkeit der Raubfische auf den Köder ziehen soll. Bei klarem Wasser und an sonnigen Tagen sollten die Wobbler dezente Naturfarben haben, bei trübem Wasser und regnerischen Tagen sind grelle Schockfarben (neon gelb, rot, orange) geeignet.

Schaufelformen

  • großer Wobbler mit Gummischwanz
  • kleine, eher vertikale Schaufel = Flachläufer
  • große, fast horizontale Schaufel = Tiefläufer
  • breite, rundliche Schaufel = ausladende aggressive Bewegung
  • schmale, länglich ovale Schaufel = dezentere Bewegung

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Weitere interessante Angebote

    Kunden kauften dazu folgende Produkte